Partnerschaften

Partnerschaften der Ev. Kirche Dortmund, Lünen und Selm

Die Evangelische Kirche in Dortmund, Lünen und Selm hat Partnerschaften mit Kirchenkreisen oder Gemeinden in England, in Belarus/Weißrussland, im Kongo, in Namibia, in Sambia und in Sri Lanka. Über die Ev. Jugend gibt es Kontakte nach Finnland, Italien, Nordirland und Schweden. Auf Gemeindeebene bestehen weitere Partnerschaften und Kontakte, zum Beispiel nach Schottland, Indien oder Tansania.

  • Methodistische Kirche in Sri Lanka (National)
    Vorsitz: Pfarrerin Birgit Worms-Nigmann
  • Partnerschaft mit der Choma Consistory (KK) der United Church of Zambia (UCZ)
    Vorsitz: Pfarrerin Sabine Breithaupt-Schlak
  • Kring Usakos (KK) der Ev.Luth. Kirche Namibia (ELCRN)
    Vorsitz: Jasmin Geisler
    Geschäftsführung: Marianne Stahlberg
  • Kirchenkreis Bolenge der Protestantischen Jüngerkirche Kongo (CDCC)
    Vorsitz: Pfarrer Bernd Hühmer
  • Projekt Ambulanzboot: Pfrin i. R. Dorothea Philipps
  • Deanery Salford (KK) der Anglikanischen Kirche England
    Vorsitz: Ursel Rudolph
  • Russisch-Orthodoxe Gemeinde
    „Aller betrübten Freude“, Minsk, Belarus
    Vorsitz: Pfarrer i.R. Peter Ohligschläger
Bolenge/Kongo
Choma/Sambia
Methodist Church/Sri Lanka
Minsk/Weißrussland
Salford/England
Usakos/Namibia
Referat Ökumene