Stellenangebot

Du bist

pädagogische Fachkraft (m/w/d)

und suchst eine neue Herausforderung?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte, empathische, pädagogische Fachkraft (35 – 39 Wochenstunden) für eine ständig-stellvertretende Leitungsstelle kombiniert mit einer plusKita-Stelle für unser fröhliches altersgemischtes Team.

Unsere Kita wurde am 01.08.2021 eröffnet und wird von 83 Kindern im Alter von ca. sechs Monaten bis zur Einschulung besucht.

Toleranz, Wertschätzung und Kommunikation sind uns in unserem Alltag besonders wichtig.

Deine Tätigkeiten sind:

  • Unterstützung der Leitung bei verschiedenen administrativen, konzeptionellen und organisatorischen Aufgaben
  • Vertretung und Übernahme wichtiger Aufgaben während der Abwesenheit der Leitung
  • Anteilige Freistellung für die Arbeit als Stellvertretung und als plusKita-Fachkraft
  • Entwicklung, Fortschreibung und Umsetzung des pädagogischen Konzeptes mit den Schwerpunkten der teiloffenen Arbeit, Inklusion, Sprachbildung, Marte Meo, sowie des Kinderschutzkonzeptes und der Qualitätsstandards
  • Professionelle Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns
  • Zusammenarbeit mit Eltern zum Wohle des Kindes

Das macht Dich aus:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Sozialpädagoge*in oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Das Kind steht bei Dir im Vordergrund und ist für Dich aktiver Teil bei allen pädagogischen Angeboten
  • Empathie, Wertschätzung und christliche Werte gegenüber Kindern und Familien sind Dir wichtig
  • Teamfähigkeit gehört für Dich selbstverständlich dazu
  • Du hast Organisationstalent und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

 Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine schöne Neubaueinrichtung mit modernen Räumlichkeiten
  • hohe pädagogische Qualität und Transparenz
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • ein professionelles und wertschätzendes Arbeitsklima
  • die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungen

Der Ev. Kirchenkreis Dortmund ist Träger des Ev. Gütesiegels Familienorientierung. Mit einer familienorientierten Personalpolitik engagieren wir uns für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bieten unseren Mitarbeitenden durch zahlreiche Maßnahmen ein familienfreundliches Arbeitsumfeld.

Bei der pädagogischen Tätigkeit mit religionspädagogischen Inhalten wird ein offener Umgang der Mitarbeitenden mit dem Auftrag der evangelischen Kirche erwartet.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind erwünscht.

Kontakt und Bewerbung

Für Rückfragen steht Anita Weber zur Verfügung.

Die Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bitte bevorzugt per Mail an:

Wir freuen uns, wenn Du Dich angesprochen fühlst und uns kennenlernen möchtest.