• Kontakt

Neuigkeiten aus dem Kirchenkreis

Hilfe im Township

Ekupholeni – Ort der Hoffnung

10.03.2014

Über die Arbeit des Zentrums für psychologische Betreuung und Traumaopfer „Ekupholeni“ im südafrikanischen Township Katorus berichteten Lindi Kholoanyane und Antje Manfroni im März im Reinoldinum.

Querdenkerinnen

„Aber das Leben geht weiter“

08.03.2014

Die Filmemacherin Karin Kaper war mit ihrem vielbeachteten Film „Aber das Leben geht weiter“ zu Gast im Salon der Querdenkerinnen.

Fachtagung im Reinoldinum

„Wie glaubwürdig ist Kirche?“

03.03.2014

„Wie glaubwürdig ist die Kirche?“ – anhand der Schwerpunkte Finanzen und Kirche als Arbeitgeber diskutierten Fachleute und Interessierte im Dortmunder Reinoldinum dieses brisante Thema.

Hospizberatung

Sterbenskrank – was nun?

28.02.2014

Mit dem Film „Keine Zeit zum Sterben“ startet der „Lebensraum Hospiz“ ein neues Beratungsangebot im reinoldiforum.

Ökumene

Interreligiöse Beziehungen in Jerusalem

26.02.2014

Ein ernstes Thema wie die „Interreligiösen Beziehungen in Jerusalem“ leicht und mit einer Prise Humor vermittelt, hat Dr. Uwe Gräbe.

Partnerschaften

Zwei Wochen Ambulanzboot

25.02.2014

Für Dr. Jörg Philipps war es ein Wiedersehen nach einem viertel Jahrhundert. Der promovierte Arzt hat damals Zivildienst im Kongo abgeleistet.

Dortmunder Frauenmahl

„Es geht auch anders!“

24.02.2014

„Es geht auch anders! Frauenwege selbstbestimmt“, so lautete der Titel des Frauenmahls, das am 21. Februar 2014 in der Stadtkirche St. Petri stattfand.

Minsk-Partnerschaftskreis

Stabübergabe

19.02.2014

Peter Ohligschläger tritt als Kirchenkreisbeauftragter für die Partnerschaft mit Minsk/Belarus die Nachfolge von Pfarrer Frank Tschentscher an.

Kita Erdbeerfeld

Kinder testen Spielgeräte

16.02.2014

Die neue evangelische Kindertageseinrichtung im Erdbeerfeld lud zum Tag der offenen Tür und viele interessierte Eltern und Kinder kamen.

Drei Jubiläen

Westfälischer Theologinnen-Tag

11.02.2014

Drei Jubiläen feierten mehr als 80 Theologinnen am 8. Februar, in Dortmund.

Religionsunterricht

Neue Lehrpläne vorgestellt

10.02.2014

Neue Lehrpläne des Fachs Evangelische Religionslehre für die Oberstufe stellte die Bezirksregierung Arnsberg im Dortmunder Reinoldinum vor.

Holte-Kreta

Bücher warten auf Leseratten

10.02.2014

Sage und schreibe 2.072 Bücher warten in der Kinder- und Jugendbücherei der Evangelischen Christus-Kirchengemeinde, Bezirk Holte-Kreta, im Martin Luther King-Haus, Holtestraße 77, auf Leseratten.

Vielfalt der christlichen Kulturen

Lieder aus der weltweiten Ökumene

10.02.2014

Klangvolles aus drei Kontinenten gab es am 9. Februar in St. Petri.

Jakobus-Zentrum

Studierende präsentierten Entwürfe

06.02.2014

Lebhafte Gespräche kennzeichneten die Gemeindeversammlung der Evangelischen Kirchengemeinde St. Reinoldi zur Gestaltung des Kirchenraums im Jakobus-Zentrum.

Pfarrkonvent

Gemeinsame Initiative zu Armut und Zuwanderung

05.02.2014

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Hans Wilhelm Stodollick, der erste Bürgermeister von Lünen, waren Gast einer Zusammenkunft aller Theologinnen und Theologen des neuen Evangelischen Kirchenkreises Dortmund.

Gottesdienst für „Unbedachte“

Jeder einzelne ist kostbar

05.02.2014

Manfred Müller, 75 Jahre, Marianne Becker, 87 Jahre, und Horst Lenz, 49 Jahre, - drei Namen von 85 Dortmundern, die im Zeitraum von Oktober bis Januar verstorben sind.

Ausstellung

Wiederaufbau St. Reinoldi

05.02.2014

St. Reinoldi im Jahr 1945. Die Stadtkirche war eine mit Schutt angefüllte Ruine, der Turm zur Hälfte eingestürzt. Ihren Wiederaufbau dokumentiert eine Ausstellung in St. Reinoldi.

Hohenbuschei

Kindertagesstätte offiziell eröffnet

31.01.2014

In dem breiten und langen Flur kann sich Karl-Heinz Czierpa gut eine Ralley mit Bobby-Cars vorstellen. Beeindruckt zeigte sich der Brackeler Bezirksbürgermeister von den „geräumigen und hellen Räumen“ in der neuen Kindertagesstätte Hohenbuschei.

Jozef Bioly im Ruhestand

Herz für Menschen in Not

31.01.2014

Jozef Bioly – lange Zeit repräsentierte er das Diakonische Werk in Lünen, für viele war er hier gleichbedeutend mit „der Diakonie“.

Jahresthema

Was macht krank, was hält gesund?

31.01.2014

„An apple a day keeps the doctor away.“ Das Sprichwort aus dem Volksmund, das den Gesundheitstipp gibt, jeden Tag einen Apfel zu essen, stimmt, fast.

Auszeichnung für Kitas

Neugier macht schlau

30.01.2014

Wie bekommt man einen Luftballon dazu, sich selbst aufzublasen? Man fülle ihn mit etwas Backpulver und Essig.

Qualifizierung

In der Kita gut aufgehoben

29.01.2014

Evangelische Kindertageseinrichtungen sind bestens qualifiziert für die Betreuung unter Dreijähriger.

Islamseminar

Andreas Zumach: „Keine Waffenlieferungen – egal an wen“

29.01.2014

Andreas Zumach berichtete über den Konflikt in Syrien.

Dach über dem Kopf e.V.

Preis für Pfarrer Klink

28.01.2014

Pfarrer Ulrich Klink ist Träger des Heinrich-Bußmann-Preises. Die Lüner SPD hat den Preis an Klink als Vorsitzenden des Vereins „Dach über dem Kopf e.V.“ verliehen.

Erfolgreiche Altkleidersammlung

Selm sammelt für Rumänienhilfe

28.01.2014

Selmer Gemeinde hilft behinderten Menschen in Rumänien.

Holocaust-Gedenktag

Erinnern an die Kinder von Westerbork

27.01.2014

Mehrfach konnte Wolfgang Polak nicht mehr weiterreden. Ihm stockte die Stimme und die Tränen standen in seinen Augen.

Ferien- und Freizeitdienst

Reisemesse im Reinoldinum

27.01.2014

Um Urlaub ging es am Samstag, 25. Januar 2014 im Reinoldinum. Dort veranstaltete der Ferien- und Freizeitdienst seine Reisemesse.

Alle Neuigkeiten anzeigen
Himmel im Pott - Kreiskirchentag
Tauffest
Corona
Stellenangebote
Tipps und Termine
KIEK
Kirche und Umsatsteuer U2b
Kirchentag 2019
DORTBUNT!