Erwachsenenbildung / Kursdetails

Fakes - Facts - Fiction Verschwörungstheorien und Entschwörungstraining


Kursnummer E211B001
Beginn Mi., 24.03.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung N. N.
Andreas Hahn
Kursort
Innenstadt, Reinoldinum
Schwanenwall 34, 44135 Dortmund
Verschwörungsdenken gab es schon immer. Durch die digitalen Möglichkeiten und die Corona-Krise bekommen Verschwörungstheorien starke öffentliche Resonanz.

Worin liegt ihre Attraktivität und worin ihre Gefährlichkeit? Und wie kann man mit ihnen umgehen und wie mit ihren Anhängerinnen und Anhängern?

Pfarrer Andreas Hahn, Beauftragter für Sekten- und Weltanschauungsfragen der Evangelischen Kirche von Westfalen, wird die Teilnehmenden spielerisch in eine ganz neue, bislang unbekannte Verschwörungstheorie hineinnehmen und sie mit einem "Entschwörungstraining" für einen gesunden Umgang mit diesen Phänomenen fit machen.

Sie erfahren, wie Sie typische Merkmale von Verschwörungserzählungen erkennen und Widersprüche, Ungereimtheiten und manipulative Informationen aufdecken können.




Datum
24.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Innenstadt, Reinoldinum
Schwanenwall 34, 44135 Dortmund