Erwachsenenbildung

Corona-Epidemie: Schulkurse in Präsenz und digitale Angebote

Uns erreichen Sie weiterhin


Infos des Ev. Kirchenkreises Dortmund auf der Sonderseite zur Corona-Epidemie

Corona-Maßnahmen verlängert bis 14.05.2021

Auch nach der aktualisierten Coronaschutzverordnung des Landes NRW, in der ab dem 23.04.2021 gültigen Fassung, darf das Ev. Bildungswerk Dortmund weiterhin leider keine Präsenzveranstaltungen bis mindestens einschließlich 14.05.2021 durchführen. Daher können geplante Kurse und Veranstaltungen entweder nur digital stattfinden bzw. müssen abgesagt werden.

Ausgenommen von dieser Regelung sind die Kurse des Zweiten Bildungsweges, die im Wechselmodell in Präsenz stattfinden.
Darüber, ob und wie Ihre gebuchten Kurse und Veranstaltungen stattfinden, informieren wir Sie per E-Mail oder Telefon.

Das Tagungshaus Reinoldinum bleibt für den Publikumsverkehr und alle Veranstaltungen geschlossen.

Der Ev. Kirchenkreis Dortmund möchte seinen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten. Wir bitten um Ihr Verständnis, denn Kontaktvermeidung ist derzeit höchstes Gebot.

Ihre Gesundheit und der gesellschaftliche Zusammenhalt sind uns wichtig. Für uns alle bedeuten diese erneuten Einschränkungen Verzicht und Veränderung im Alltag. 

Wir freuen uns, wenn Sie uns zugewandt bleiben und uns und unsere Arbeit mit Ihnen und für Sie weiterhin schätzen und annehmen.

Im Namen des Teams des Ev. Bildungswerks Dortmund

Katrin Köster, Leitung

 

Hygieneregeln 

Wir haben eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen, um Abstandsregelungen und Hygienestandards einzuhalten. Diese werden laufend an die jeweils geltenden Vorschriften angepasst.

Ab sofort muss deshalb ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz durchgängig getragen werden (im Seminarraum, in Schulklassen, im Eltern-Kind-Raum, auf den Toiletten, im Innenhof und den Gängen etc.) und darf auch nicht am Sitzplatz abgenommen werden.
Für Ihre und unsere Gesundheit bitten wir Sie, unser Schutzkonzept zu beachten.

Hier können Sie die je nach Angebotsart unterschiedlichen Hygienepläne einsehen:

Hygienepläne

Unsere Angebote

Religion & Glaube
Ehrenamt & Gemeinde
Sprache & Schulabschlüsse
Pädagogische Fortbildungen & Qualifizierung
Leben mit Kindern & Familie
Gesundheit & Ernährung
Kultur & Kreativität
Kindertagespflege

Finden Sie Ihren Kurs

Suche

Kurssuche

Ihr neues Programm für das 1. Halbjahr 2021

AHA ... diese drei Buchstaben haben 2020 eine ganz neue und wichtige Bedeutung erlangt. Im Bereich Bildung, in den vielseitigen Angeboten der Familien- und Erwachsenenbildung, die Sie in diesem Programm finden, haben wir den Aha-Effekt immer schon eingeplant und erhofft.
Neugier wecken auf Andere(s) oder Freude an Bekanntem stärken, gemeinsam etwas Neues lernen, interessante Menschen und Themen kennen lernen... darauf zielt unser erhoffter Aha-Effekt stets ab.

2021 haben wir für Sie beides eingeplan

  • mit Abstand - mal mehr via zoom mal weniger (und dennoch mit Bedacht) - gemeinsam Neues entdecken
  • mit stets aktualisierten Hygieneregeln angepasst auf die jeweiligen Räume und Angebotsformen Erfahrungen austauschen und Begegnungen ermöglichen
  • mit Alltagsmasken - z.B. selbst hergestellt in den Nähkursen - gestärkt durch den (Familien- und Berufs-) Alltag gehen.

Und vor allem mit weiterhin viel Freude und Engagement der qualifizierten Kursleiter*innen und Mitarbeiter*innen.
Wir sind für Sie da und freuen uns, dass wir Ihnen auch 2021 ein "buntes" Programm für Groß und Klein anbieten können.

Ihre Katrin Köster
Leiterin des Ev. Bildungswerks Dortmund


Die gedruckte Fassung liegt Ende Dezember an den bekannten Stellen in Dortmund und natürlich auch im Reinoldinum aus.
Falls wir Ihnen das Programmheft nach Hause schicken sollen, machen wir dies gerne. Bitte wenden Sie sich an
bildungswerk(at)ekkdo.de oder  familienbildung(at)ekkdo.de

oder rufen Sie uns an: 0231 - 8494-404/1  

Interessiert an Verschwörungstheorien, Frauenthemen, Online-Gesundheitskursen oder PEkIP?

Das Programm für das 1. Halbjahr 2021 ist da. Wir empfehlen: jetzt downloaden oder online schmökern und direkt online anmelden! Die Kurse finden Sie auch in der Liste aller Kurse.

Von Bier bis zur Moschee

22.04.2021

Lamya Kaddor sprach über Heimat und die „Illusion völkischer Reinheit“

Lernen ist auch mit Abstand spannend

05.01.2021

Das Evangelische Bildungswerk Dortmund stellt neues Halbjahresprogramm vor

Im Mittelpunkt: Die Liebe

06.10.2020

Dortmunder Islamseminar zeigte unterschiedliches Eheverständnis

Spannende Themen und Veranstaltungen

22.06.2020

Vollgepackt mit interessanten Angeboten auf 114 Seiten ist das Programm des Evangelischen Bildungswerks für das zweite Halbjahr 2020.

Alle Neuigkeiten anzeigen

Mitarbeiterinnen

Beate Lange

Erwachsenenbildung:
Anmeldung, Verwaltung;
Beratung: Schul- und Sprachkurse

Telefon: 0231 84 94 401

Fax: 0231 84 94 406

beate.lange(at)ekkdo.de

Sophie Niehaus

B.A. Erziehungswissenschaften
Politische Bildung, Angebote für Presbyter_innen,
Islamseminar Dortmund

Telefon: 0231 84 94 415

sophie.niehaus(at)ekkdo.de

Dagmar Pérez Pablo

Diplom-Sozialpädagogin
"Kirche macht Schule"
Integrationskurse
Nachträgliche Schulabschlüsse

Telefon: 0231 84 94 454

dagmar.perezpablo(at)ekkdo.de

Dörte Pfau-Haarmann

Pädagogische Mitarbeiterin,
"Kirche macht Schule" Nachträgliche Schulabschlüsse

Telefon: 0231 8494 363 / 401

doerte.pfau-haarmann(at)ekkdo.de

Maren Schnippering

Diplom-Pädagogin
Gemeindepädagogin
"Kirche macht Schule"
Mentorenprogramm
Nachträgliche Schulabschlüsse

Telefon: 0231 84 94 416

maren.schnippering(at)ekkdo.de

Christel Schürmann

Pfarrerin
Frauenbildung

Telefon: 0231 84 94 451

christel.schuermann(at)ekkdo.de

Katrin Köster

Leitung Ev. Bildungswerk

Telefon: 0231 84 94 407

katrin.koester(at)ekkdo.de

E-Mail-Kontakt zur Ev. Erwachsenenbildung Dortmund

So finden Sie uns

Evangelisches Bildungswerk Dortmund

Schwanenwall 34
44135 Dortmund

Die externe Karte kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht geladen werden.
Hier können Sie die Einstellungen öffnen.

Nebenstelle der Familienbildung in Wickede

Meylantstr. 85
44319 Dortmund

Die externe Karte kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht geladen werden.
Hier können Sie die Einstellungen öffnen.