• Kontakt

Erwachsenenbildung

Corona-Epidemie: bald weitere Angebote in Präsenz

Uns erreichen Sie weiterhin


Infos des Ev. Kirchenkreises Dortmund auf der Sonderseite zur Corona-Epidemie

Neue Corona-Regeln ab dem 20.08.21

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung aktualisiert. Sie tritt am 20. August 2021 in Kraft und ist bis zum 17. September 2021 gültig.

Wir freuen uns, dass wir nun wieder Angebote in Präsenz anbieten dürfen. Derzeit passen wir noch die Hygienekonzepte für die verschiedenen Arbeitsbereiche an.
Unsere Online-Angebote finden auch weiterhin statt.

Wenn Sie sich bei uns zu einem Angebot angemeldet haben oder auf der Warteliste stehen, werden wir Sie informieren. Außerdem informieren wir regelmäßig hier auf der Webseite.

Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen ab.

Kurse des Zweiten Bildungsweges finden in Präsenz (Abschlusskurse) oder online statt.

Das Tagungshaus Reinoldinum ist noch für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns zugewandt bleiben und uns und unsere Arbeit mit Ihnen und für Sie weiterhin schätzen und annehmen.

Im Namen des Teams des Ev. Bildungswerks Dortmund

Katrin Köster, Leitung

 

Hygieneregeln 

Wir haben eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen, um Abstandsregelungen und Hygienestandards einzuhalten. Diese werden laufend an die jeweils geltenden Vorschriften angepasst.

Medizinische Masken (OP-Masken) oder höherwertige Masken (FFP2- oder vergleichbare Masken (KN95/N95) müssen getragen werden (im Seminarraum, in Schulklassen, auf den Toiletten, im Innenhof und den Gängen etc.). Über Ausnahmeregeln werden wir Sie informieren.

Außerdem tritt die 3G-Regel in Kraft: Teilnehmen können nur immunisierte Personen (vollständig geimpft oder genesen) oder getestete Personen.
Für Ihre und unsere Gesundheit bitten wir Sie, unser Schutzkonzept zu beachten.

Hier können Sie die je nach Angebotsart unterschiedlichen Hygienepläne einsehen:

Hygienepläne

Unsere Angebote

Religion & Glaube
Ehrenamt & Gemeinde
Sprache & Schulabschlüsse
Pädagogische Fortbildungen & Qualifizierung
Leben mit Kindern & Familie
Gesundheit & Ernährung
Kultur & Kreativität
Kindertagespflege

Finden Sie Ihren Kurs

Suche

Kurssuche

Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung




Das neue Programm für das 2. Halbjahr 2021

Haben Sie heute schon was vor?
Eine Frage, die viele von uns so schon lange nicht mehr mit einer Fülle von Möglichkeiten beantworten konnten. In Programmen stöbern, nach interessanten Angeboten suchen und sich auf ein persönliches Treffen, eine Begegnung freuen.
Planen, ... das Familienleben, die Freizeit, das berufliche und persönliche Weiterbilden...
So langsam nimmt dies alles wieder Formen an!

Das Team des Ev. Bildungswerks freut sich, dies mit Ihnen und für Sie anzubieten.
Wieder gemeinsam lernen oder etwas unternehmen. Die neuen digitalen Formate und Möglichkeiten beibehalten und sich dennoch darauf freuen dürfen, sich vor Ort zu treffen.

Gemeinsam dank der 3 G-Regel - "Getestete, Geimpfte, Genesene".
Hoffen wir das Beste für das nächste Halbjahr!

Ihre Katrin Köster
Leiterin des Ev. Bildungswerks Dortmund

 

Je nach den nach den Sommerferien geltenden Corona-Regeln kann es noch zu Programmänderungen kommen. Wir informieren Sie gegebenenfalls darüber auf diesen Web-Seiten beziehungsweise angemeldete Teilnehmende auch direkt.

Die gedruckte Fassung des Programms liegt in Kürze an den bekannten Stellen in Dortmund und natürlich auch im Reinoldinum aus.
Falls wir Ihnen das Programmheft nach Hause schicken sollen, machen wir dies gerne. Bitte wenden Sie sich an

bildungswerk(at)ekkdo.de oder  familienbildung(at)ekkdo.de

oder rufen Sie uns an: 0231 - 8494-404/1

Interessiert an StadtPilgerTouren, einer besonderen Krimilesung, KAHA oder PEKIP?

Das Programm für das 2. Halbjahr 2021 ist da! Wir empfehlen: jetzt downloaden oder online schmökern und direkt online anmelden! Anfang Juli wird das gedruckte Programm dann an bekannten Stellen in der Stadt zu finden sein oder auch zugeschickt.

'StadtPilgerTouren' in Dortmund

02.08.2021

Im Herbst gibt es die ersten Themen-Rundgänge durch die Stadt

Vielfalt für alle Lebenslagen

02.07.2021

Evangelisches Bildungswerk mit neuem Programm für das zweite Halbjahr

Von Bier bis zur Moschee

22.04.2021

Lamya Kaddor sprach über Heimat und die „Illusion völkischer Reinheit“

Im Mittelpunkt: Die Liebe

06.10.2020

Dortmunder Islamseminar zeigte unterschiedliches Eheverständnis

Alle Neuigkeiten anzeigen

Neues Fortbildungsprogramm für Mitarbeitende in Kitas und der OGS

In dem neuen Programm für Mitarbeitende in Kitas und im Offenen Ganztag finden Sie einen bunten Blumenstrauß an pädagogischen und religionspädagogischen Themen in den unterschiedlichsten Formaten. Einige Themen wie Armutssensibles Arbeiten, Bildungsgerechtigkeit, Medienpädagogik, Demokratiebildung u.v.m. haben durch die Corona-Pandemie sicherlich noch mal an Aktualität gewonnen. Die Auswirkungen der Pandemie auf das Sozialverhalten und das (Selbst-)vertrauen der Kinder und auch auf uns selbst sind langfristig noch nicht absehbar. Deshalb gibt es auch dazu einige Angebote.

Und genauso wichtig sind Fortbildungen, die Ihnen dabei helfen, wie Sie sich selbst in Krisenzeiten stärken und sich stabil und widerstandsfähig halten können. "Resilienz" und "Achtsamkeit" sind die "Zauberwörter", die mit Leben und Praxis zu füllen sind, um die Kinder in der Pandemie oder auch danach zu begleiten und für die Unwägbarkeiten des Lebens stark zu machen.

Und last not least gibt es auch Angebote, wie Sie mit den Kolleg*innen gut im Kontakt sein können. Denn das ist schließlich das A und O für eine gelingende Zusammenarbeit und ein gutes WIR-Gefühl im Team.

Nun viel Spaß beim Stöbern in diesem Programm.
Einen guten Start ins neue KiTa-Jahr und Schuljahr!

Ihre Angela Wolf und Stefanie Arndt

Das neue Programm "Pädagogische Fortbildungen" für Mitarbeitende in Kitas und im Offenen Ganztag erhalten Sie ab sofort beim Ev. Bildungswerk.

Kontakt

Beate Lange

Erwachsenenbildung:
Anmeldung, Verwaltung;
Beratung: Schul- und Sprachkurse

Telefon: 0231 84 94 401

Fax: 0231 84 94 406

beate.lange(at)ekkdo.de

Johanna Lohff

Kunsthistorikerin
StadtPilgerTouren. Dortmund mit anderen Augen sehen.

Telefon: 0176 36 20 70 98

johanna.lohff(at)ekkdo.de

Sophie Niehaus

B.A. Erziehungswissenschaften
Politische Bildung, Angebote für Presbyter_innen,
Islamseminar Dortmund

Telefon: 0231 84 94 415

sophie.niehaus(at)ekkdo.de

Dagmar Pérez Pablo

Diplom-Sozialpädagogin
"Kirche macht Schule"
Integrationskurse
Nachträgliche Schulabschlüsse

Telefon: 0231 84 94 454

dagmar.perezpablo(at)ekkdo.de

Dörte Pfau-Haarmann

Pädagogische Mitarbeiterin,
"Kirche macht Schule" Nachträgliche Schulabschlüsse

Telefon: 0231 8494 363 / 401

doerte.pfau-haarmann(at)ekkdo.de

Christel Schürmann

Pfarrerin
Frauenbildung

Telefon: 0231 84 94 451

christel.schuermann(at)ekkdo.de

Katrin Köster

Leitung Ev. Bildungswerk

Telefon: 0231 84 94 407

katrin.koester(at)ekkdo.de

E-Mail-Kontakt zur Ev. Erwachsenenbildung Dortmund

So finden Sie uns

Evangelisches Bildungswerk Dortmund

Schwanenwall 34
44135 Dortmund

Die externe Karte kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht geladen werden.
Hier können Sie die Einstellungen öffnen.

Nebenstelle der Familienbildung in Wickede

Meylantstr. 85
44319 Dortmund

Die externe Karte kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht geladen werden.
Hier können Sie die Einstellungen öffnen.

Zertifizierungen und Mitgliedschaften