Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

Stellenausschreibung

Das Kreiskirchenamt des Ev. Kirchenkreises Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Verwaltungsmitarbeiterin/einen Verwaltungsmitarbeiter

für den Immobilienbereich

Das Kreiskirchenamt ist zentrale Verwaltungsstelle für 28 Kirchengemeinden sowie für den Kirchenkreis und seine Einrichtungen selbst. Es erbringt Dienstleistungen u.a. in den Bereichen Allgemeine Verwaltung, Personalverwaltung, Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten sowie in Haushalts- und Finanzfragen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (derzeit 39 Stunden wöchentlich), die nach der Entgeltgruppe 9 BAT-KF bewertet ist.
Die Stellenbesetzung erfolgt zunächst befristet für zwei Jahre.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Laufende Verwaltung der Erbbaurechte
  • Veräußerung mit und ohne Beleihung
  • Umfinanzierung
  • Erbbauzinserhöhung
  • Laufende Grundstücksverwaltung
  • Vorbereitung und Abwicklung von Anfragen  
  • zur schuldrechtlichen Belastung von Grundstücken (z.B. Wegerechte)
  • zur Belastung von Grundstücken durch Dienstbarkeiten (z.B.  Leitungsrechte)
  • zur Belastung von Grundstücken durch Reallasten
  • zur Belastung von Grundstücken durch Baulasten
  • Vergabe von Erbbaurechten
  • Verkauf und Ankauf von Grundstücken
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • bereichsbezogener Aufbau und Umsetzung einer einheitlichen Aktenführung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossener Lehrgang für den gehobenen kirchlichen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Immobilienfachwirtin bzw. Immobilienfachwirt oder Betriebswirtin bzw. Betriebswirt Immobilien)
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Outlook, Word und Excel)
  • selbständige, flexible und serviceorientierte Arbeitsweise
  • mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Weckener unter der
Telefonnummer: 0231 8494-134 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte
bis zum 28.08.2017 an das

  • Kreiskirchenamt des Ev. Kirchenkreises Dortmund
    - Abteilung 1 (Personal) -
    Postfach 10 41 65
    44041 Dortmund

Stellenangebote der Ev. Kirche und Diakonie

Stellenangebote im Bereich der Evangelischen Kirche und der Diakonie in Westfalen finden Sie auch in der Stellenbörse der Evangelischen Kirche von Westfalen: 

Stellenbörse der EKvW

Die Stellenbörse der Evangelischen Kirche von Westfalen finden Sie hier: