Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

 

Die Evangelische Kirche investiert viel Geld, um ihre Kirchen samt Kunstschätzen zu erhalten. Doch die Mittel reichen nicht, stellten 2005 die Verantwortlichen im Vereinigten Kirchenkreis Dortmund und Lünen (VVK) fest. Was tun? Wie kann eine kirchliche Organisation Fundraising betreiben?

Neue Wege aus der Not

Bedeutende Kirchen in der City und in den Vororten schützen und „den Rückbau von kirchlichen Gebäuden nicht durch Passivität zu unterstützen, sondern aktiv für die Erhaltung zu arbeiten“, fasste Superintendent i. R. Klaus Wortmann das gemeinsame Anliegen zusammen. Die Gemeinden konnten dies allein nicht mehr stemmen. Öffentliche wie privatwirtschaftliche Unterstützung und bürgerschaftliches Engagement waren gefragt – und sind es immer noch. Die Lösung: Eine Stiftung gründen. Gemeinnützige Stiftungen eröffnen Möglichkeiten, Finanzmittel zu akquirieren und ein Finanzpolster anzulegen.

Ökonomische Lösung: eine für alle

Am 27. Oktober 2006 wurde die Stiftung Denkmalswerte Kirchen gegründet – ein Konstrukt aus einer Dachstiftung mit Unterstiftungen für jede einzelne Kirche.

Der Grundstock wurde 2008 angelegt, das Startkapital von 200.000 Euro stiftete der Verbund der ehemals vier Kirchenkreise (jetzt: Kirchenkreis Dortmund). Der erste Stiftungsrat aus verdienten Bürger/-innen, Mitglieder der evangelischen Kirche, zeichnete für die Verwaltung und Verwendung der Erlöse verantwortlich: Neben den Initiatoren Klaus Wortmann und Dr. Helmut Eiteneyer als erster Stiftungsratsvorsitzender engagierten sich Ulrich Moeske, Direktor der Stadt und Landesbibliothek, Wolfgang E. Weick, Direktor des Museums für Kunst- und Kulturgeschichte, Jörg Busatta, Vorstandsmitglied der Sparkasse Dortmund, Prof. Dr. Barbara Welzel von der TU Dortmund und der Journalist Frank Bünte.

Kontakt

Stiftung Denkmalswerte Kirchen der Ev. Kirche in Dortmund und Lünen

Jägerstraße 5
44147 Dortmund
Telefon: 0231.8494-348
E-Mail: denkmalswert(at)ekkdo.de

Ansprechpartner
Pfarrer Michael Küstermann
 

Bankverbindung

Stiftung Denkmalswerte Kirchen

IBAN
DE32 4405 0199 0001 1722 80

BIC
DORTDE33XXX