• Kontakt

06.11.2019

Kotela-Tag

Ein Gottesdienst in der Kreuzkirche Berghofen war Beginn des Kotela-Tages 2019.

Im Anschluss wurden Produkte und Naturalien aus Tansania und Chotanagpur versteigert. „Im Februar besuchten wir unsere Partner am Hang des Kilimanjaro und brachten aus unserer Nähschule Schürzen aus Stoffen mit afrikanischen Mustern mit, dazu Kangas und Stoffe“, berichtete Astrid Eden.

„Ulrike Röder hat daraus auch wieder einige sehr hübsche Dinge genäht wie Tücher oder Taschen.“ Zu kaufen gab es auch sortenreinen Arabica-Kaffee aus Tansania und Tee der Tee-Kampagne. Im Gemeindehaus konnte man sich bei afrikanischem Essen stärken und miteinander ins Gespräch kommen.

  • Am Freitag, 22. November, lädt die Gemeinde zu einem
    Abend über den Besuch im Februar ein,
    19 Uhr, Gemeindehaus Berghofen, Fasanenweg 22.