Junge Ökumene in Dortmund

Im April 2018 starten wir das internationale Voluntärsprojekt. Junge Menschen aus Afrika, Asien, Europa und Deutschland werden bald ein Jahr lang als Freiwillige in Dortmund arbeiten und leben. Mit dem Voluntärsprojekt wollen wir junge und junggebliebende Menschen aus und in Dortmund für ökumenische Partnerschaften, für globale Zusammenhänge sensibilisieren und begeistern. Gemeinsam wollen wir neue Formen des Miteinanders ausprobieren, Spiritualität erleben, neue musikalische Wege und Themen entdecken und über unseren eigenen Tellerrand hinausblicken und an neue Erfahrungen wachsen.