Stellenangebot

In der Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen des Ev. Kirchenkreises Dortmund ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Verwaltungs-/Sekretariatsstelle (w/m/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 86 Prozent (derzeit 34 Stunden wöchentlich), die nach der Entgeltgruppe 6 BAT-KF bewertet ist. Die Besetzung erfolgt unbefristet. Der Arbeitsort befindet sich in der Klosterstraße 16 in Dortmund.

Aufgaben:

  • telefonische und persönliche Erstkontakte mit Ratsuchenden
  • Erstellen von Jahresstatistiken und Jahresberichten nach den inhaltlichen Vorgaben der Arbeitsgebietsleitung
  • allgemeine Verwaltung der Beratungsstelle
  • Führung und Überwachung der Terminplanung der Beraterinnen und Berater
  • Kontieren von Rechnungen und Kontrolle der Zahlungseingänge, Kassenführung und Abrechnungen sowie Erstel-len von Spendenbescheinigungen
  • Anlegen, Führen und Verwalten vertraulicher Unterlagen einschließlich der EDV-technischen Erfassung unter Berücksichtigung der DSGVO

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten
  • organisatorische Fähigkeiten
  • mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • umfassende PC-Kenntnisse, IT-Affinität und insbesondere fortgeschrittene Erfahrungen in den MS-Office-Anwendungen Excel, Word, Outlook und Powerpoint, wünschenswert sind Erfahrungen mit Access
  • selbstständige, flexible, zuverlässige, verantwortungsbereite und serviceorientierte Arbeitsweise sowie einen sensibel-empathischen Umgang mit Ratsuchenden im telefonischen und persönlichen Kontakt
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen sowie den zuständigen Behörden und Ämtern

Wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz sowie
  • die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt und Bewerbung

Für Rückfragen steht Ihnen

Jürgen Krinke
Tel.: 0231 8494-480 als Leiter der Beratungsstelle zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte
bis zum 07.02.2019 an das

Kreiskirchenamt des Ev. Kirchenkreises Dortmund
- Abteilung Personal -
Postfach 10 41 65
44041 Dortmund