Stellenangebot

Das Team der Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen
des Ev. Kirchenkreises Dortmund sucht ab 01.09.2019 einen

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (w/m/d).

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 69 Prozent (derzeit 27 Stunden wöchentlich), die nach der Entgeltgruppe SD 15 BAT-KF bewertet ist. Die Besetzung erfolgt unbefristet. Der Arbeitsort befindet sich in der Klosterstraße 16 in Dortmund.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • einzelfallbezogene Erziehungsberatung für Kinder, Jugendliche und Erziehungsberechtigte gemäß
  • SGB VIII, insbesondere bei Trennung und Scheidung sowie bei Fragen zu Partnerschaft
  •  Präventionsmaßnahmen und Vernetzungsaktivitäten

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik
  • Zusatzqualifikation, vorzugsweise in systemischer Beratung oder Therapie
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • EDV-Anwendungskenntnisse
  • Bereitschaft, sich für die Arbeit mit hochstrittigen Eltern weiter zu qualifizieren

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem multidisziplinär zusammengesetzten Team sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt und Bewerbung

Für Rückfragen steht Ihnen Regina Wittler, Telefon 0231 8494-480 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.07.2019 entweder postalisch an den

  • Ev. Kirchenkreis Dortmund
    Kreiskirchenamt
    - Abteilung 1-
    Postfach 10 41 65
    44041 Dortmund

oder Sie senden uns eine kurze E-Mail an

Sie erhalten dann als Antwort einen Link, mit dem Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung datengeschützt hochladen können.