Auswirkungen der Corona-Epidemie

Keine Präsenz-Gottesdienste bis zum 31. Januar 2021

Wegen der Corona-Pandemie finden vorerst bis zum 31. Januar keine Präsenzveranstaltungen statt.

Bitte prüfen Sie auf der Internetseite Ihrer Kirchengemeinde, welche pandemietauglichen Angebote es dort gibt.

Die Kirchengemeinden im Netz

Änderungen im Haus der Evangelischen Kirche in Dortmund

Zugangsregelung zum HdEK

Um Risikofaktoren für die Verbreitung des Corona-Virus möglichst zu minimieren, wird bis auf Weiteres das Haus der Evangelischen Kirche in der Jägerstraße 5 in Dortmund nicht mehr ohne Zugangschip/Transponder zugänglich sein.

Ein erforderlicher Zugang von Dritten zum Gebäude ist montags bis donnerstags in der Zeit von 8-16 Uhr, freitags bis 13 Uhr sichergestellt. An den Außentüren verweisen dazu Schilder auf eine Telefonnummer, mit der die Pforte zum Öffnen erreicht werden kann.

Im Haus der Evangelischen Kirche gilt die Pflicht einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Das Haus der Evangelischen Kirche in der Jägerstraße.
Foto: Stephan Schütze

E-Mail-Kontaktformular

Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzerklärung zum Kontaktformular