Ökumenischer Tag für Lehrerinnen und Lehrer 2017

Am 29. September 2017 findet der nächste Tag für Lehrerinnen und Lehrer in Dortmund statt – erstmals mit Beteiligung der Katholischen Kirche.

Damit wird der „Lehrertag“ nach 2006, 2010 und 2014 weiter für zusätzliche Zielgruppen erschlossen. Im Rückblick auf die Reformation wird die Vielfalt als Bereicherung erlebbar, verschiedene Blickwinkel und Kompetenzen können sich ergänzen.

Neben einem Markt der Möglichkeiten gibt es in der Dortmunder Innenstadt wieder ein großes Angebot an Vorträgen, Workshops, Podiumsdiskussionen und einen ökumenischen Gottesdienst. Das genaue Programm wird im Frühjahr 2017 veröffentlicht. Merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor!

Die Teilnahme am „Lehrertag“ ist als Lehrerfortbildung genehmigt. Sie können auch mit dem ganzen Kollegium kommen und den „Lehrertag“ als „Pädagogischen Tag Ihrer Schule nutzen. Herzlich willkommen!

Einen ausführlichen Flyer können Sie sich hier herunterladen.

Anmeldungen über svenja.dahlmann(at)pi-villigst.de