• Kontakt

10.02.2014 // Religionsunterricht

Neue Lehrpläne vorgestellt

Neue Lehrpläne des Fachs Evangelische Religionslehre für die Oberstufe stellte die Bezirksregierung Arnsberg im Dortmunder Reinoldinum vor.

Religionsunterricht in der Oberstufe

Neue Lehrpläne des Fachs Evangelische Religionslehre für die Oberstufe stellte die Bezirksregierung Arnsberg im Dortmunder Reinoldinum vor.

Gastgeber war das Schulreferat des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund. Leiterin der Veranstaltung war Johanne Nau-Wiens, Fachdezernentin für Evangelische Religionslehre.

In insgesamt acht Kirchenkreisen Westfalens finden in der nächsten Zeit solche Einführungsveranstaltungen statt. Der Dortmunder Kirchenkreis war der erste. Teilgenommen haben rund 70 Religionslehrerinnen und Religionslehrer.

Fachdezernentin Johanne Nau-Wiens (links) zusammen mit dem Team der Bezirksregierung und der Gastgeberin Pfarrerin Ina Annette Bierbrodt (3.v.r.). Foto: Stephan Schütze