Tipps und Termine

Gedenken an die Novemberpogrome

So, 10.11. 17 Uhr

Ort
Ev. Stadtkirche St. Petri
Westenhellweg/Petrikirchhof 7
44137 Dortmund
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste, Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Weitere Informationen
Zum ökumenischen Gedenken an die Pogrome vom 9. November 1938 laden die Evangelische Stadtkirche St. Petri, die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dortmund e.V. und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen am Sonntag, 10. November, 17 Uhr, in die Stadtkirche St. Petri ein.
In der Mitte der Kirche nennt ein „Gedenkbild“ die Namen der Menschen, die am 29. Juli 1942 von Dortmund nach Theresienstadt deportiert wurden. Schülerinnen und Schüler des 9. Schuljahres am Phoenix-Gymnasium werden über das Schicksal der Familie Stern aus Dortmund berichten. Im Gedenken an sie können Kerzen angezündet werden. Dazu gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm.

Standort
Veranstalter
Ev. Kirchenkreis Dortmund

Evangelische Kirche in Dortmund, Lünen und Selm
Jägerstraße 5
44145 Dortmund

presse(at)ekkdo.de



Tipps der Ev. Familienbildung und der Ev. Erwachsenenbildung Dortmund

Eltern-Kind-Gruppe
Dortmund: Wambel: Ev. Gemeindezentrum JacobusWambel
DELFI® - Spiel, Bewegung und Gespräche ...
Dortmund: Reinoldinum, EG, Eltern-Kind-RaumReinoldinumKursleitung: Mörth, Nicola
Krabbel-Treff
Dortmund: Wickede: "Makotilie"WickedeKursleitung: Polesny, Stephanie
Artgerechte Erziehung - was unser Nachwuchs wirklich braucht...
Dortmund: Reinoldinum, 2. OG, Großer SaalReinoldinumKursleitung: Renz-Polster, Herbert
Mini-Flitzer
Dortmund: Reinoldinum, EG, Eltern-Kind-RaumReinoldinumKursleitung: Friedrich, Ivana
DELFI® - Spiel, Bewegung und Gespräche ...
Dortmund: Reinoldinum, EG, Eltern-Kind-RaumReinoldinumKursleitung: Mörth, Nicola
Suche

Kurssuche

Erwachsenenbildung
Familienbildung
Ev. Bildungswerk