• Kontakt
Familienbildung / Kursdetails

Verwaiste Eltern Selbsthilfegruppe Dortmund


Kursnummer F212-R302
Beginn Mo., 23.08.2021, 19:15 - 21:30 Uhr
Kursgebühr ohne Gebühr
Dauer 16 Termine
Kursleitung Heike Glienke
Dirk Glienke
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
"Das eigene Kind zu verlieren, ist das Schlimmste was einem passieren kann."
Das ist, was verwaiste Eltern oft zu hören bekommen. Aber gibt es eigentlich eine Trauerhierarchie? Erlebt nicht jeder die Trauer und den Schmerz auf seine eigene Art und Weise und sogar über den Zeitraum unterschiedlich?
Wenn das eigene Kind stirbt, ändert sich das Leben von Jetzt auf Gleich und es ergibt sich oftmals eine tiefgreifende Lebens- und Sinnkrise.
Wie können wir ohne das geliebte Kind weiterleben? Wie erträgt man den Schmerz? Wer kann einem helfen und mit wem kann man überhaupt darüber reden? Welche Auswirkung hat das für die Freundschaften, die Beziehungen und den "neuen" Alltag?

Der Austausch in der Gruppe mit anderen Betroffenen kann helfen, über das Unaussprechliche zu sprechen, verstanden zu werden und gemeinsam individuelle Sichtweisen für die nächsten kleinen Schritte zu entwickeln.

Der Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.
Bitte vorher telefonisch oder per Mail melden.




Datum
23.08.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
30.08.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
06.09.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
13.09.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
20.09.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
27.09.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
04.10.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
25.10.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
01.11.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Datum
08.11.2021
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort

Seite 1 von 2