• Kontakt
Familienbildung / leben in Familie und Gesellschaft / Lebens- und Orientierungsfragen / Kursdetails

Jetzt ist aber Schluss!! - Sonst...? Ja was sonst? - Online Über Grenzen setzen in der der Erziehung


Kursnummer F212-P230Z
Beginn Di., 26.10.2021, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr Finanziert über NRW-Förderung
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gerda Schulte-Gräve
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Warum ist Grenzen setzen in der Erziehung wichtig?
Grenzen setzen heißt nicht bestrafen, sondern Regeln einhalten und störendes Verhalten verstehen. Aber wie geht das?
Wir laden Sie ein, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, wollen Denkanstöße geben und die Möglichkeiten des gegenseitigen Austausches anbieten.
Heute probieren wir aus, wie wir uns gegenseitig im virtuellen Raum begegnen, uns austauschen und unterstützen können.
Eine Online-Veranstaltung für die Eltern des FABIDO Familienzentrum Baedeker Straße in Do-Wickede




Datum
26.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort