/ Kursdetails

Bildungs- und Lerngeschichten - Basisfortbildung


Kursnummer F192-Y301
Beginn Sa., 07.09.2019, 09:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Christa Claßen
Kursort
Innenstadt, Reinoldinum,
Schwanenwall 34, 44135 Dortmund
Tagesmütter und -väter stehen vor der Aufgabe, die Bildungsprozesse ihrer Tageskinder zu dokumentieren. Methoden der Bildungsdokumentation können in der Qualifizierung zu Tageseltern nur ausschnitthaft behandelt werden. Dieser Workshop möchte Sie vertraut machen mit der Methode der "Bildungs- und Lerngeschichten", die die Basis sein kann für eine gelungene Bildungsdokumentation.
Geplante Inhalte sind:
- Ideen zur Erstellung eines Portfolios zu entwickeln,
- die unterschiedlichen Beobachtungsverfahren wie die Lerngeschichte oder die Fotodokumentation kennen zu lernen,
- Bildungs- und Lerngeschichten als Instrument individueller Förderung zu nutzen,
- die Bedeutung des Portfolios im Sinne einer Erziehungspartnerschaft zu erkennen,
- intensive Übungen für die erfolgreiche Umsetzung in die eigene praktische Arbeit.

Die Teilnahme an allen Tagen ist Voraussetzung.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nur telefonisch oder persönlich möglich.



Datum
07.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Innenstadt, Reinoldinum,
Schwanenwall 34, 44135 Dortmund
Datum
14.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Innenstadt, Reinoldinum,
Schwanenwall 34, 44135 Dortmund