Evangelische Bibliothek

500 Jahre Reformation

Die Reformation war eine Bildungsbewegung. Schulen und Bibliotheken wurden gegründet. Aus diesem Geist heraus entstand auch die Bibliothek / Mediothek im Reinoldinum.

  • Sie interessieren sich für das Reformationsjubiläum?
    Besuchen Sie „Luthers-Studierstube"!
    An keiner Stelle im Umkreis finden Sie mehr Literatur über Martin Luther und seine Zeit.
  • Sie möchten den christlichen Glauben besser verstehen?
    Bei uns finden Sie Bücher zu allen Fragen im Umkreis von Religion und Glauben.
  • Ihnen bereiten die Sprache und die Vorstellungswelt der Bibel Probleme?
    Wir halten alle deutschsprachigen Bibelübersetzungen und Kommentare zu den einzelnen Büchern der Bibel bereit.
  • Sie möchten Ihren Religionsunterricht kreativer gestalten?
    Neben aktuellen Schulbüchern, Unterrichtsentwürfen, Filmen und CD-Roms sind unsere Anschauungsgegenstände zu den Weltreligionen der Renner.
  • Sie suchen neue Ideen für Schulgottesdienste und Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit?
    Wir haben dazu die neuste Literatur.

Unser Markenzeichen: eine gute und individuelle Beratung!

Unser Onlinekatalog

Die Bibliothek verfügt über einen wertvollen historischen Buchbestand und deckt alle Teilbereiche von Theologie, Religionswissenschaft, Gemeindearbeit und Religionspädagogik ab. Sie finden über 50.000 Bücher, rund 5.000 AV-Medien (DVDs-CD-ROMs, VHS) für den Unterricht, 30 laufende Zeitschriften für Theologie, Kirche und Schule. Außerdem verleihen wir Anschauungsgegenstände zu den Weltreligionen und Medienpakete. Die Kooperation mit der Medienstelle der Stadt Dortmund führt auch zu zahlreichen Filmen zu allgemeinbildenden Themen (Geschichte, Chemie, Physik, Biologie, Deutsch) in unserem Bestand.

Die Lutherstube in der Evangelischen Bibliothek in Dortmund. Foto: Stephan Schütze

Neuerwerbungen

  • Mönkebüscher, Bernd: … und sie wickelten ihn in Lumpen und Liebe : Neue Blicke auf Weihnachten. - Würzburg : Echter Verl., 2014. - 79 S. GA C 669/166

  • Koppens, Judith: Fisch schwimmt nicht mehr. - Ostfildern : Patmos Verl., 2014. - o.P. U F 500

  • Das große illustrierte Sachbuch zur Bibel für Kinder / Lois Rock [Hrsg.]; Steve Noon [Mitarb.]. -Stuttgart : Verl. Katholisches Bibelwerk, 2013. - 63 S. U F 338

  • Jasch, Susanne: Die Kinder-Festtags-Bibel : Mit der Bibel durch das Kirchenjahr. - Stuttgart : Deutsche Bibelgesellschaft, 2014. - 143 S.; 1 Poster U F 336
     
  • Mein Bibel-Entdeckerbuch : Menschen der Bibel / Michael Jahnke [Hrsg.]. - Gummersbach : Verl. Bibellesebund, 2014. - 160 S. U F 337
     
  • Baumbach, Martina: Nie mehr Wolkengucken mit Opa? Stuttgart : Gabriel Verl., 2007. - o.P. U F 501
     
  • Johannsen, Friedrich: Systematische Theologie für Religionspädagogen. -Stuttgart : W. Kohlhammer, 2014. - 278 S. U I 2672
     
  • Ursinus erzählt : Über die Zeit der Reformation, den Heidelberger Katechismus und die Fragen des Lebens / Michael Landgraf [Hrsg.]; Steffen Boiselle [Mitarb.]. - Neustadt : Agiro Verl., 2012. - 32 S. U I 11639
     
  • Lewin, Waldtraut: Feuer : der Luther-Roman - Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2014. - 381 S. K D 3826
     
  • Inklusion und Kindertheologie : Inklusion - Religion - Bildung ; Band 1 / Katharina Kammeyer; Erna Zonne [Hrsg.]; Annebelle Pithan [Hrsg.]; Comenius-Institut. - Münster, 2014. - 206 S. U I 3130-1
     
  • Bernhart, Annette: Methodentraining: Kooperatives Lernen : ein Praxisbuch zum wechselseitigen Lehren und Lernen (WELL) Klasse 3-10. Donauwörth : Auer Verl., 2012. - 132 S.: mit Kopiervorlagen Grundschule/Sek.1 U A 1016
     
  • Grethlein, Christian: Taufpraxis in Geschichte, Gegenwart und Zukunft / Christian Grethlein. - Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt GmbH, 2014. - 203 S. G G 411
     
  • Lindner, Heike: Musik für den Religionsunterricht : Praxis- und kompetenzorientierte Entfaltungen. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2014. - 200 S. U I 2663
     
  • Arbeitsbuch Religionspädagogik für Erzieherinnen / Rainer Möller; Reinmar Tschirch [Hrsg.].- Stuttgart : W. Kohlhammer, 2009. - 284 S. U I 4552
     
  • Landgraf, Michael: Fernöstliche Religionen : Hinduismus - Buddhismus - Schamanismus - Konfuzianismus - Daoismus – Schintoismus. - Stuttgart : Calwer Verl., 2015. - 128 S. : zahlr. Ill. : Arbeitsblätter U I 12610
     
  • Petri, Dieter: Grundkurs Martin Luther und die Reformation : Materialien für Schule und Gemeinde. - Stuttgart : Calwer Verl., 2015. - 238 S. : zahlr. Ill. : Kopiervorl. U I 10554
     
  • Handbuch Bibeldidaktik / Mirjam Zimmermann; Ruben Zimmermann [Hrsg.]; Susanne Luther; Julian Enners [Mitarb.]. - Tübingen: Mohr Siebeck, 2013. - 748 S. U I 2675
     
  • Delval, Marie-Hélène: Im Schatten deiner Flügel : Psalmen für Kinder.- Frankfurt/M. : Fischer Sauerländer, 2015. - 88 S. : zahlr. Ill. U F 504
     
  • Glück und Lebenskunst / Rudolf Englert; Helga u.a. Kohler-Spiegel u.a.. [Hrsg.]. - Neukirchen-Vluyn : Neukirchener Verlagsges., 2013. - 216 S. U A 219-29
     
  • Stowell, Louie: Vom Zauber der Heiligen Nacht. - Kevelaer : Lahn-Verlag, 2008. - o.Pag., überw. Ill. U F 341
     
  • Schmid, Martin: Der Weihnachtsräuber. - Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2013. - o.Pag., zahlr. Ill. U F 340
     
  • Hipp, Jasmin: Die Zehn Gebote : eine Lernwerkstatt für Klasse 3-4. - Saulgub : Lernbiene Verlag GmbH, 2015. - 55 S., Stationsblätter, Lösungen U I 6446
     
  • Anne Frank Gesamtausgabe : Tagebücher - Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus - Erzählungen - Briefe - Fotos und Dokumente / Anne Frank Fonds [Hrsg.] - Frankfurt/M. : Fischer, 2013. - 804 S.: Ill. R D 1381

Ausleihbedingungen

Die Bibliothek steht allen Leserinnen und Lesern vom vollendeten 16. Lebensjahr an zur Verfügung.

Anmeldung

Zur Benutzung der Bibliothek berechtigt ein Leseausweis, der gegen Vorlage des Personalausweises und einer jährlichen Zahlung von 15,00 Euro ausgestellt wird. Er ist nicht übertragbar und bei jedem Besuch vorzulegen. Der Verlust sowie jede Anschriftenänderung sind unverzüglich mitzuteilen. Die Kosten für einen Ersatzausweis betragen 10,00 Euro.

Benutzung

Die Leserinnen und Leser haben Zugang zur Bibliothek und können sich die gewünschte Literatur und Medien selbst aussuchen. Nachschlage- und Standardwerke sowie Zeitschriften gehören zum Präsenzbestand und können nur in der Bibliothek benutzt werden. Vor dem Betreten der Bibliothek sind Mäntel und Taschen abzulegen.
In allen Räumen der Bibliothek darf nicht geraucht werden.

Ausleihe

Die Ausgabe von Büchern und Medien erfolgt kostenlos zur persönlichen Benutzung der Entleiher und Entleiherinnen. Eine Weitergabe an andere ist unzulässig. Die Leihfrist für Bücher beträgt 4 Wochen, CD-ROMS, Videos, DVD’s 2 Wochen.
Die Benutzer und Benutzerinnen sind verpflichtet, ausgeliehene Medien schonend zu behandeln.

Gebühren

Leseausweis: 15,00 Euro (1 Jahr gültig)
Ersatzausweis: 10,00 Euro

Bei Rückgabeversäumnis werden folgende Gebühren erhoben:

1. Mahnung: 0,50 Euro pro Titel + Porto
2. Mahnung: 1,00 Euro pro Titel + Porto
3. Mahnung: 1,00 Euro pro Titel + Porto

Nach erfolglosem Mahnen wird dem Entleiher bzw. der Entleiherin der Wiederbeschaffungspreis in Rechnung gestellt. Ebenso werden bei Verlust, Nichtrückgabe, unvollständiger Rückgabe oder Beschädigung von Medien die jeweiligen Reparatur- bzw. Wiederbeschaffungskosten (bei antiquarischen Medien der Zeitwert) in Rechnung gestellt.

Jeder Leser und jede Leserin erkennt durch die Entgegennahme des Leseausweises die vorstehende Benutzungsordnung als verbindlich an. Bei Nichtbeachtung können der Leseausweis und die Ausleihgenehmigungen entzogen werden.

Stand: Januar 2010

Archiv

Der Archivbestand des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund befindet sich im Landeskirchlichen Archiv in Bielefeld.

Deshalb ist die Bearbeitung von Anfragen in Dortmund nicht mehr möglich. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an das Landeskirchliche Archiv von Westfalen.

Ausgewählte Dokumente zur Dortmunder Kirchengeschichte finden Sie unter: www.kirche-und-zeit.de

Links zu unseren Partner

  • Pädagogisches Institut Villigst
    Das PI versteht sich als landeskirchliche Arbeitsstelle für Schule und Religionsunterricht, Konfirmandenarbeit und Gemeindepädagogik. Es unterstützt die Landeskirche, aber auch die Kirchenkreise und Kirchengemeinden bei der Wahrnehmung ihrer Bildungsverantwortung.

  • Kreiskirchliche Schulreferate der Ev. Kirche von Westfalen
       
  • rpi-virtuell
    Eine Plattform des religionspädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland für den Religionsunterricht

  • Religionspädagogisches Institut Loccum
    Das Religionspädagogische Institut der Hannoverschen Landeskirche bietet viele Downloads zu Schulgottesdiensten und Religionsunterricht an.
     
  • Virtueller Katalog für Theologie und Kirche
    Meta-Katalog zum Nachweis von 4 Millionen Medien aus kirchlich-wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland und Österreich

  • Medienzentrum der Stadt Dortmund
    Das Medienzentrum ist Teil der Pädagogischen Dienste des Fachbereichs Schule der Stadt Dortmund. Das Medienzentrum unterstützt und berät die Dortmunder Schulen und Bildungseinrichtungen in medienpädagogischen Fragen.

Förderverein

Zweck des Vereins ist es, die Bibliothek ideell und materiell zu fördern. Aktuell benötigen wir dringend zusätzliche finanzielle Mittel, um neue Fachbücher und Medien zu beschaffen. Während die Preise für wissenschaftliche Literatur steigen, sinken die uns zur Verfügung stehenden Kirchensteuern seit Jahren. Wir möchten in erster Linie mit den eingehenden Mitgliederbeiträgen und Spenden theologische und religionspädagogische Neuerscheinungen beschaffen, damit unsere Bibliothek für die Leserinnen und Leser weiterhin attraktiv bleibt. Selbstverständlich erhalten alle Mitglieder, Spenderinnen und Spender eine entsprechende Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Der Mitgliedsbeitrag ist sehr moderat, zumal er einen kostenlosen Leserausweis der Bibliothek einschließt, der für Nichtmitglieder 15,00 Euro kostet. Wir freuen uns natürlich, wenn auch größere Beträge auf unserem Konto eingehen.

Jährlicher Mitgliedsbeitrag

25,00 Euro für natürliche Personen
50,00 Euro für Institutionen

Flyer/Anmeldung

Wenn Sie mehr über unseren Förderverein erfahren und Mitglied werden möchten, laden Sie sich den Flyer Förderverein herunter und senden uns die Beitrittserklärung per Post zu.

Team

Ina Bierbrodt

Pfarrerin (Leitung)

Telefon: +49 231 8494-418

Fax: +49 231 8494-406

schulreferat(at)ekkdo.de

Elke Simon

Telefon: +49 231 8494-414

Fax: +49 231 8494-406

schulreferat(at)ekkdo.de

So finden Sie uns

Bibliothek

Reinoldinum
Schwanenwall 34
44135 Dortmund

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag
    12 - 17 Uhr (in den Ferien bis 15:30 Uhr)
     
  • Freitag
    12 - 14 Uhr

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr

Haltestelle Reinoldikirche

Stadtbahnlinien: U 42, U 43, U 44, U 46

Haltestelle Kampstraße

Stadtbahnlinien: U 41, U 45, U 47, U 49
Umstieg zur Reinoldikirche

Stadtbahnlinien: U 43, U 44 Richtung Brackel, Wickede und Westfalenhütte

Haltestelle Stadthaus

S-Bahn S 4, Buslinie 444
Umsteigemöglichkeiten

U 41, U 45, U 47, U 49 bis Kampstraße
Umstieg U 43 und U 44 s. o.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.