Gesellschaftliche Verantwortung

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

Soziales

Gerechtigkeit und Nächstenliebe

Die Engagement für ein soziales Miteinander im Geiste von Gerechtigkeit und Nächstenliebe findet sich an vielen Stellen in der Evangelischen Kirche. Zu allererst natürlich im eigenen Wohlfahrtsverband, dem Diakonischen Werk, dann aber auch in den Kirchengemeinden und im Kirchenkreis.

Das Referat für Gesellschaftliche Verantwortung engagiert sich bei besonderen Herausforderungen im Bereich der Sozialpolitik. Schwerpunkte aus Sicht der verfassten Kirche werden je nach Situation gesetzt. 

In Dortmund  und Lünen sind dies vor allem Flucht und AsylArmut und Erwerbslosigkeit sowie Forensik. Immer geht es dabei um Solidarität mit Bedrängten, mit Menschen am Rand der Gesellschaft. Hintergrund ist die Verpflichtung der Kirche, Kirche für andere (Dietrich Bonhoeffer) zu sein. Daraus folgt ein Eintreten für ein friedliches und gerechtes Miteinander auf der Basis des christlichen Menschenbildes. Das heißt auch immer wieder Flagge zeigen in gesellschaftlichen Konflikten - um der Sache und der Menschen willen. 

Ständig aktuelle Informationen zur Sozialpolitik bietet diese informative Website des Landes

Kontakt

Referat für Gesellschaftliche Verantwortung
Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Jägerstraße 5

44145 Dortmund

 

Telefon: 0231 8494-373

Telefax: 0231 8494-364

E-Mail: rgv(at)ekkdo.de

 

Pfarrer Friedrich Stiller

Referatsleiter

Telefon: 0231 8494-376

friedrich.stiller(at)ekkdo.de

 

Diane Spitz

Diplom-Sozialpädagogin

Organisation und Projektabwicklung

Telefon: 0231 8494-379

diane.spitz(at)ekkdo.de

 

Simone Esken

Bürokauffrau

Allgemeines Sekretariat

Telefon: 0231 8494-373,

simone.esken(at)ekkdo.de 

 

Karola Müller

Verwaltungsmitarbeiterin

Versand

Telefon: 0231 8494-372