Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

Reformationsjahr 2017: Einfach frei

Viele Termine und Veranstaltungen wird es im Evangelischen Kirchenkreis Dortmund zum Reformationsjahr 2017 geben. Hier finden Sie die Nachrichten und Berichte aus dem Ev. Kirchenkreis Dortmund zum Reformationsjubiläum 2017.

37 Einträge

Seite 1/4

1

2

3

4

Der Kirchentag in Berlin ist eröffnet. Dortmund ist in der Westfalenhalle mit dabei. Logo: DEKT

26.05.2017 Kirchentag

Dortmund in der Westfalenhalle mit dabei

Mit drei Gottesdiensten begann am Mittwoch in Berlin der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag. Mit dabei ist auch der Kirchenkreis Dortmund.

Mehr

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in St. Georg in Lünen. Grafik: EKvW

25.05.2017 Reformationsjubiläum

Lüner Stadtkirche präsentiert sich „einfach frei“

„Einfach frei“. Das ist das westfälische Motto für das Reformationsjahr. In einer besonderen Weise interpretiert die Lüner Stadtkirche dieses Motto.

Mehr

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund tagt am Samstag, 10. Juni, im Reinoldisaal der Handwerkskammer Dortmund. Logo: EKvW

24.05.2017 Kreissynode tagt am 10. Juni

Reformationsjubiläum im Mittelpunkt

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund tagt am Samstag, 10. Juni, im Reinoldisaal der Handwerkskammer Dortmund.

Mehr

Mystische Wurzeln: Martin Luther und Johannes Tauler am 7. Mai im Gemeindehaus St. Marien. Logo: EKvW

23.05.2017 Martin Luther und Johannes Tauler

Mystische Wurzeln

Um die mystische Frömmigkeit von Johannes Tauler geht es bei einer Gesprächsreihe der Evangelischen Stadtkirche St. Petri im Gemeindehaus St. Marien, Kleppingstraße 5.

Mehr

Projektchor führt das Werk von Karl Jenkins auf. Grafik: Ev. Kirchenkreis Dortmund

23.05.2017 Oratorium von Karl Jenkins

The Peacemakers

Chöre, Einzelsängerinnen und Einzelsänger aus dem Kirchenkreis bereiten sich auf die Aufführung des Oratoriums „The Peacemakers“ von Karl Jenkins vor.

Mehr

Die Noah-Kirchengemeinde feiert auch ein kleines „eigenes Jubiläum“ – seit zehn Jahren gibt es sie in Dortmund. Logo: EKvW

19.05.2017 Noah-Gemeinde

Festgottesdienst und Luthermahl

Auch die Noah-Kirchengemeinde feiert 500 Jahre Reformation. Dazu kommt ein kleines „eigenes Jubiläum“ – seit zehn Jahren gibt es die Noah-Kirchengemeinde Dortmund.

Mehr

Logo: Ev. Stadtkirche St. Petri

18.05.2017 St. Petri

Workshop zur Gottesdienstreihe „Freiheit“

Zur Gottesdienstreihe „Freiheit“ im Rahmen der Feministischen Gottesdienste in St. Petri findet am 2. Juni der Workshop „Ich könnte alles tun - das Prinzip der Freiwilligkeit als Lebensressource“, statt.

Mehr

Das Theaterstück „Einfach frei“ hatte Premiere. Foto: Stephan Schütze

08.05.2017 „Einfach frei“ hatte Premiere

Reformation körperlich spürbar gemacht

Niemals hätte sie gedacht, einmal auf einer Bühne zu stehen, so eine der Migrantinnen. „Sogar in Deutschland.“

Mehr

Der Zonta-Club Dortmund spendet für das Theater-Projekt „Einfach frei“. Foto: Stephan Schütze

04.05.2017 spendobel

Zonta-Club spendet

1.200 Euro spendete der Zonta Club of Dortmund für das Theater-Projekt „Einfach frei“ des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe und des Ev. Bildungswerks Dortmund.

Mehr

Im Reformationsjahr lädt die Stadtkirche St. Petri ein, Martin Luthers innere Haltung und Spiritualität zu verstehen und mit Grundgedanken der mystischen Frömmigkeit Johannes Taulers auseinander zu setzen. Grafik: Ev. Stadtkirche St. Petri

28.04.2017 Vortrag und Gesprächsreihe

„Sola gratia. Alles ist geschenkt.“

Die Stadtkirche St. Petri lädt ein, Luthers innere Haltung und Spiritualität und die mystische Frömmigkeit Taulers kennenzulernen.

Mehr

37 Einträge

Seite 1/4

1

2

3

4

Weitere Informationen und Termine

Die App zum Reformationsjahr

Alle Termine zum Reformationsjubiläum im Ev. Kirchenkreis Dortmund und in der Evangelischen Kirche von Westfalen auf dem Smartphone. Kostenfreies Herunterladen für iOS oder Android per QR-Code oder direkt in den Shops unter "r2017Dortmund".