Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm
13.04.2017

„Ein’ feste Burg …“


Ein Gottesdienst mit Kindern unter der Überschrift „Ein’ feste Burg …“ findet am Sonntag, 30. April, ab 11.30 Uhr in der Stadtkirche St. Marien, Kleppingstraße, statt.

Im Rahmen der Gottesdienstreihe zum Reformationsjubiläum „Einfach frei“ laden das Kindergottesdienstteam der Evangelischen St. Mariengemeinde und viele andere dazu ein. Für Martin Luther war Gott wie eine feste Burg. Im Gottesdienst wird dieser Aspekt im Mittelpunkt stehen.

Weitere Nachrichten

Kirchentag 2019 in Dortmund

Buden als fahrende Litfaßsäulen

„Glückauf und Hallelujah“ – zwar noch nicht die offizielle Losung des Kirchentags in Dortmund, aber ein Arbeitstitel, mit dem die Evangelische Kirche einlädt.

Mehr

Gottesdienst mit Kindern

„Ein’ feste Burg …“

Ein Gottesdienst mit Kindern unter der Überschrift „Ein’ feste Burg …“ findet am Sonntag, 30. April, ab 11.30 Uhr in der Stadtkirche St. Marien, Kleppingstraße, statt.

Mehr

Gegen Rechtsextremismuns

Die Rechte schreibt bei Hitler ab

Anlässlich der NRW-Landtagswahl an der auch „Die Rechte“ teilnimmt, hat der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus das Wahlprogramm analysiert.

Mehr

Migrantinnen feiern das Osterfest

Ostern und „Nouruz“

„Christin im Iran zu sein, bedeutet Lebensgefahr“, sagt Elahe Ramezanipuor. Die 29-jährige Iranerin kann sich erst seit sie seit drei Jahren in Deutschland ist, zu ihrem Glauben offen bekennen.

Mehr

Evangelisch

Geschichten und Infos zum Osterfest

Kurz vor den Ferien und pünktlich zum Osterfest ist die Beilage "Evangelisch" in den Ruhr Nachrichten erschienen.

Mehr