Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm
19.05.2017

Festgottesdienst und Luthermahl


Noah-Gemeinde feiert Reformation und sich selbst

Mit evangelischen Christinnen und Christen in aller Welt feiert die Evangelische Noah-Kirchengemeinde in diesem Jahr 500 Jahre Reformation. Dazu kommt ein kleines „eigenes Jubiläum“ – seit zehn Jahren gibt es die Evangelische Noah-Kirchengemeinde Dortmund.

Beide Jubiläen werden in verschiedenen Veranstaltungen gewürdigt.
So lädt die Gemeinde am Sonntag, 28. Mai, 10 Uhr, zum Jubiläumsgottesdienst in die Evangelische Kirche in Oestrich, Auf dem Brauck 7-9, ein. Er steht unter dem Motto „Die 95 Thesen – damals und heute“. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum Austausch und zu einem kleinen Imbiss mit Lutherbrötchen eingeladen.

Weiter geht es am Pfingstsonntag, 4. Juni, ab 18 Uhr mit dem Luthermahl in Nette, Joachim-Neander-Straße 3-5. Auch hier gibt es Lutherbrötchen. Gegen den Durst werden Lutherbier und andere Getränke angeboten. Zudem werden die Gäste gebeten, selbst etwas für das Luthermahl mitzubringen. Damit soll das „Reformationsbüffet“ gefüllt werden.

Doch es wird nicht nur gegessen und getrunken, Martin und Käthe kommen auch selbst zu Wort, es wird Lutherspiele geben, und wer mag, kann sein Wissen zum Thema Reformation auf die Probe stellen.

Anmeldung

Zur besseren Planung bittet die Gemeinde um vorherige Anmeldung
bis zum 26. Mai im

  • Gemeindebüro,
    Telefon: 0231 333701, oder
    bei den Pfarrerinnen
  • Renate Jäckel,
    Telefon: 0231 632396 und
  • Stephanie Lüders,
    Telefon: 0231 3964875.

Weitere Nachrichten

AOK-Firmenlauf

Evangelische Kirche und Diakonie beim Firmenlauf

Der Kirchenkreis, das Diakonische Werk Dortmund und Lünen und die Diakonische Pflege Dortmund starten am 8. Juni beim AOK-Firmenlauf.

Mehr

Martin Luther und Johannes Tauler

Mystische Wurzeln

Um die mystische Frömmigkeit von Johannes Tauler geht es bei einer Gesprächsreihe der Evangelischen Stadtkirche St. Petri im Gemeindehaus St. Marien, Kleppingstraße 5.

Mehr

Oratorium von Karl Jenkins

The Peacemakers

Chöre, Einzelsängerinnen und Einzelsänger aus dem Kirchenkreis bereiten sich auf die Aufführung des Oratoriums „The Peacemakers“ von Karl Jenkins vor.

Mehr

spendobel

Spendenparlamentarier besuchen soziale Projekte

Hier möchte man gerne zur Schule gehen. Ein Gelände als Abenteuerspielplatz mit Ziegen und Hasen, ein Gemüsegarten, Bauwagen, Tipi, Teich und Pool.

Mehr

DFB-Pokal-Finale

Ökumenischer BVB-Gottesdienst

Zum vierten Mal hintereinander hat der BVB das Finale des DFB-Pokals erreicht. Deshalb wird es vor dem Spiel wieder einen BVB-Gottesdienst geben.

Mehr