Informationszentrum der evangelischen Kirche

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm
Das reinoldiforum in der Dortmunder Innenstadt.

Kirche und Bild - das Jahresthema 2015

Unser Alltag ist ohne Bilder undenkbar – wunderschön, inspirierend, aber auch erschreckend prägen sie unser Leben. Es ist also eine spannende, vielseitige Reise, die der Evangelische Kirchenkreis Dortmund in diesem Jahr auf dem Weg zum Lutherjubiläum 2017 antritt – mit dem Thema „Kirche und Bild“.

Das reinoldiforum wirkt aktiv am Projekt „Kirche und Bild“ mit – zum Beispiel bei der Redaktion der Internetseite www.kircheundbild.de. Dort finden Sie zahlreiche Hintergrundartikel, Interviews und Anregungen, die sich auf moderne Art und Weise mit wichtigen Themen der Evangelischen Kirche auseinandersetzen.

Über das Jahr verteilt beschäftigen sich Ausstellungen, Diskussionsveranstaltungen und Überraschungsabende, an denen Akteuren aus Stadt, Kunst und Wissenschaft beteiligt sind, mit verschiedensten Facetten: von der Kunstgeschichte über zeitgenössische Bilder, Filme, Texte und Architektur bis zu Fragen nach unseren Bildern von Kirche heute und nach Bildern, die uns als Menschen prägen.

An dieser Stelle machen wir Sie immer wieder auf neue Veröffentlichungen aufmerksam. Und auch vor Ort im reinoldiforum können Sie vielfältige Materialien und Informationen zum Projekt „Kirche und Bild“ erhalten. Sie können mit uns in Kontakt treten, wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Kirche und Bild haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laden Sie ein, mit Neugier und Freude das Projekt „Kirche und Bild“ zu erkunden. Viel Spaß dabei!
 

Ihr Team des reinoldiforums
 
 
P.S.: Gehen Sie auf die Suche – CityCards zum Projekt Kirche und Bild finden Sie überall in Dortmund!
 

Nachrichten und Berichte zum Jahresthema

24 Einträge

Seite 1/3

1

2

3

Ausstellung „Saints“ in St. Reinoldi. Bild: Nils Laengner

23.09.2015 Ausstellung "Saints"

Ein bisschen heilig

Die Ausstellung "Saints" in St. Reinoldi macht ganz normale Menschen zu Heiligen. Ein besonderer Fokus: Flüchtlinge.

Mehr

Die

23.09.2015 Dortmunder Museumsnacht

Eine Nacht in Flammen!

Feurig, festlich, fröhlich - all das kann Kirche und zeigte es in der Dortmunder Museumsnacht.

Mehr

Nadine Albach

10.08.2015 Fotograf Jürgen Spiler

"Wer ein Bild erklärt, tötet es"

Welche Einfluss hat es für einen Künstler heute, für die Kirche zu arbeiten? Fotograf Jürgen Spiler berichtet.

Mehr

EKKDO

20.07.2015 Mein Bild von Kirche

"Glaube ist auch politisch!

Glaube ist für sie eine öffentliche Angelegenheit - die stellv. Superintendentin Andrea Auras-Reiffen im Gespräch.

Mehr

Theologe gegen Atheist in der Pauluskirche. Foto: Stephan Schütze

25.06.2015 Theologe gegen Atheist

Hat Religion Zukunft?

„Gottlos glücklich“ kann man auch in der Pauluskirche sein. Das Streitgespräch zur Zukunft von Kirche und Religion lockte manche, die weder mit Kirche noch mit Religion etwas am Hut haben.

Mehr

Kirchenentdeckungstour 2015. Foto: Stephan Schütze

25.06.2015 Kirchenentdeckungstour

Kleine Zeitreise

Die neunte Kirchenentdeckungstour führte zu drei Gotteshäusern in Dortmund und Kamen.

Mehr

IFFF Dortmund | Köln (c) Rammatik

13.04.2015 Frauenfilmfestival Dortmund

Filme können aufrütteln

Zum Start des Frauenfilmfestivals spricht Leiterin Silke J. Räbiger über die Macht der Bilder

Mehr

Professor Peter Wick

01.04.2015 Prof. Peter Wick

Wer braucht Jesus als Bodybuilder?

Welche Bilder braucht der Glaube - und mit welchen Bildern arbeitet die Bibel? Dem geht Prof. Peter Wick nach.

Mehr

Dramaturgin Wiebke Hetmanek bietet einen Blick hinter die Kulissen der Inszenierung an der Oper Dortmund. Foto: Björn Hickmann/Stage Picture)

31.03.2015 Inszenierung an der Oper

Jesus Christ Superstar – eine moderne Parabel

Dramaturgin Wiebke Hetmanek bietet einen Blick hinter die Kulissen der Inszenierung an der Oper Dortmund.

Mehr

Einen Dialog zwischen Kunst und Bioethik bot die Stadtkirche St. Petri Ende März an. Foto: Stephan Schütze

30.03.2015 Ethik und Medizintechnik

Bioethik und Kunst im Gespräch

„Wollen wir, was wir können?“ Unter diesem Titel hatte die Stadtkirche St. Petri zum Gespräch über „Biologische Revolution und Ethik“ eingeladen.

Mehr

24 Einträge

Seite 1/3

1

2

3