Fachbereich Jugend und Erziehung

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

Für die Schule oder fürs Leben?

Klar haben wir im Blick, was Kinder heutzutage für ihren Start in die Schule brauchen. Mit gezielter Sprachförderung – in Kleingruppen oder auch im täglichen Sprechen mit den Kindern – bereiten wir sie auf die Schule vor.

Sprache – der Schlüssel zur Bildung

Aber genauso wichtig ist Bewegung, denn „Bewegung macht schlau.“
Über Bewegung lernen die Kinder sich selbst kennen, erfahren, was sie sich selbst zutrauen können und was sie noch üben wollen. Über Bewegung entwickeln sie Selbstvertrauen: „Ich bin stark –und wenn ich hinfalle, dann steh´ ich eben wieder auf.“ (Henri, 4 Jahre) … eine Fähigkeit, die man für die Schule braucht, aber auch fürs ganze Leben.

Kinder als Forscher und Entdecker

Bei allen Bildungsangeboten, die wir machen ist uns eins wichtig:

  • Die Kinder selbst sind die Forscher und Entdecker. Sie selbst sind ein Wunder und sie haben ein natürliches Interesse an den Wundern dieser Welt.
  • Sie bei auf dieser Entdeckungsreise zu begleiten, ihnen immer wieder neue Anregungen und Experimente zu geben., so verstehen wir unsere Arbeit.

Kontakt

Sekretariat und Erstauskunft

Sabine Zech
Telefon: 0231 8494-281
Fax: 0231 8494-347
E-Mail:
fachberatung.ev-kindergarten(at)ekkdo.de
 

Arbeitsgebietsleitung

Andrea Blumenschein
Telefon: 0231 8494-340
E-Mail:
andrea.blumenschein(at)ekkdo.de

Liste der Kitas zum Herunterladen