Ferien- und Freizeitdienst - Ihr Reiseveranstalter

Logo Ev. Kirche in Dortmund, Lünen und Selm

„Jugendschutzgesetz - Wir halten uns daran“

Unsere Betreuer/innen sind pädagogisch geschult und kennen und wahren die Einhaltung der Jugendschutzgesetze auch des bereisten Landes.
Sie gehen mit der Urlaubsfreiheit sehr verantwortungsbewusst um.
Der Ferien- und Freizeitdienst lehnt Gewalt, Diskriminierung, Ausländerfeindlichkeit, Alkoholmissbrauch und Drogen strikt ab. Teilnehmer/innen, die gegen unsere Regeln verstoßen, werden von unseren Kinder- und Jugendteamern sofort auf Kosten der Erziehungsberechtigten nach Hause geschickt.
Positiv achten unsere Betreuer auf gesundheitsbewusste Angebote und Ernährung, setzen sich für die Völkerverständigung ein und unterstützen einen umwelt- und sozialverträglichen Tourismus. Sie begleiten Euch bei Abendveranstaltungen und Discobesuchen, so dass alle mit neuen und alten Freunden möglichst lange und gefahrlos feiern können. Bei den Exkursionen vermitteln sie spannende Hintergründe über Land und Leute und Sehenswürdigkeiten.

Unsere Notfallnummer ist durchgehend während unseren Freizeiten geschaltet: 0231/8494-187